Franz Josef Glacier

Franz Josef lieg ungefähr 4 Stunden von Greymouth entfernt und ist ein sehr kleiner, fast ausschließlich von Touristen bewohnter Ort. Klein, niedlich und umgeben von einer wunderbaren  Natur. Hier kommt man her, um wandern zu gehen, die natürlichen, thermalen Bäder zu genießen oder auch Helikopter Flüge zu den Glacieren und auf Mt. Cook zu machen.

Ich habe mich zwei französischen Mädchen angeschlossen und gemeinsam sind wir den ersten Tag auf einen kleineren Berg gewandert. An dem zweiten sind wir bei Zeiten aufgestanden um eine 5 einhalb Stunden Wanderung zu machen. Welche letztendlich aber sieben Stunden lang war, da wir von unserem Hostel zu dem Wanderweg ungefähr 45 min. zu Fuß brauchten. Allerdings gibt es auch Shuttles, sodass man sich diesen Weg spart, diese kosten aber auch wieder ein wenig Geld.

Die Wanderung war wunderschön und sehr abenteuerlich. Es war wohl mehr klettern als wandern, was auf dem Rückweg etwas sehr rutschig und vielleicht auch etwas gefährlich war, da es natürlich anfangen musste zu regnen. Aber die Aussicht auf den Glacier hat es definitiv ausgezahlt!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *